Gutschein

Gutschein verschenken

Wenn Sie ein Seminar, Einzelstunden, ein Coaching oder ein Buch mit einem Gutschein verschenken wollen, kommt der Betrag zu hundert Prozent einem betroffenen AD(H)S/LRS-Kind oder -Jugendlichen in Form von Einzelarbeiten zugute. Am Institut werden z.  Z. bis zu 10 Kinder und Jugendliche ehrenamtlich betreut. Weitere stehen auf der Warteliste. Sollte Ihr Betrag über den Wert des jeweiligen Gutscheines hinausgehen, kommt dies zu hundert Prozent betroffenen Kindern und Jugendlichen zugute.

Als „Dankeschön“ nehmen Sie, je nach Wahl (Höhe des Betrages), an einem Seminar, einer Einzelstunde oder einem Coaching teil.

Seminare, Einzelstunden und Coaching:
Bitte wählen Sie aus dem Bildungsangebot eine Kategorie, z. B. einen Grundkurs FotoLesen, eine Einzelstunde oder ein Buch.
Wenn Sie eines der Seminare wählen, kreuzen Sie in Ihrem Gutschein das jeweilige Seminar an.
Wenn Sie eine oder mehrere Einzelstunden oder ein Coaching wählen, kreuzen Sie in Ihrem Gutschein die Kategorie an und schreiben die Anzahl der Stunden, die Sie verschenken möchten, in den Gutschein hinein.

Auf der Internetseite des Instituts für Bioenergetisches Lernen können Sie ab Januar 2017 Ihren Gutschein einlösen.
Weitere Informationen erhalten Sie im PDF.

Gutschein einlösen

Unter www.fotolesen.de erhalten Sie einen Überblick über das Seminarangebot 2018/2019. Hier können Sie sich dann einfach unter Angabe der Registriernummer des Gutscheines für ein Seminar anmelden.
Einen Gutschein können Sie per E-Mail oder telefonisch anfordern.
Das Buchen von Einzelarbeiten oder eines Coachings nehmen Sie telefonisch unter folgenden Telefonnummern vor:
Institut für Bioenergetisches Lernen, Telefon: 02 51 / 27 46 89, mobil: 01 71 /  7 12 95 86